Highlights

Justus Frantz ist in Beverstedt aufgetreten. Sie haben richtig gelesen! Nicht in Berlin, München, Frankfurt oder Bremen. Nein, der Starpianist kam 2001 und 2013 nach Beverstedt - wie in den vergangenen Jahren auch andere große Namen aus der Musik- und Schauspielszene.

Justus Frantz
Justus Frantz zu Gast in der Fabian- und Sebastian-Kirche.


Ulrich Pleitgen war da, Christian Quadflieg, Knut Kiesewetter, Walter Kempowski und Karl Michael Vogler. Warum auch nicht? Beverstedt ist zwar keine Großstadt. Aber muss das ein Grund sein? Muss es nicht! Der Markt- und Kulturverein hat gezeigt, dass auch echte Stars den Weg in den Flecken nicht scheuen.


Der Schauspieler Ulrich Pleitgen im Kulturhof Heyerhöfen.


Sie alle haben ihren Auftritt in Beverstedt genossen. Denn wenn das Ambiente stimmt, dann bietet ein Konzert oder eine Lesung in kleinerem Kreis eine ganz andere Möglichkeit für den Kontakt mit dem Publikum. Und das ist dann für beide Seiten ein besonderes Erlebnis.

Natürlich stehen die Stars nicht Schlange, um in einem kleinen Ort wie Beverstedt aufzutreten. Aber zu sagen, die kommen ja doch nicht, ist der falsche Weg. Der Markt- und Kulturverein hat es versucht, und es ist ihm immer wieder gelungen, große Persönlichkeiten zu holen. Er wird es auch weiter versuchen...