MuK-Highlights:
Nina Hoger

2008 begeisterte die bekannte Schauspielerin Nina Hoger erstmals ihr Publikum im Kulturhof Heyerhöfen mit einer einfühlsam vorgetragenen Lesung. Sie brachte den Zuhörern Lyrik und Prosa von Hilde Domin und Else Lasker-Schüler näher und präsentierte Nachdenkliches, Heiteres und Grausames in verschiedenen Kurzgeschichten unter dem Titel "Der Mensch als Paarwesen". Reinald Noisten rundete gekonnt mit passenden Klezmerimprovisationen diese außergewöhnlichen Veranstaltungen ab.


Nina Hoger
Nina Hoger

Nina Hoger und das Ambiente und Publikum des Kulturhofs - das passte gut zusammen. Und so kam die Schauspielerin wieder und ist seither mehrfach Gast des Markt- und Kulturvereins Beverstedt gewesen.

Reinald Noisten
Reinald Noisten