MuK-Arbeitskreis
Hochzeitshain

Mit dem Beverstedter Hochzeitshain ist die alte Tradition des Hochzeitsbaumpflanzens wieder aufgelebt. Der Markt- und Kulturverein hat Jungverheirateten, Gold-, Silber und anderen Jubelpaaren ermöglicht, ihren ganz persönlichen Baum auf dem Gelände des Beverstedter Hochzeitshains in die Erde zu bringen.

Hochzeitshain
Hochzeitsbaumpflanzung.


Das Gelände des Beverstedter Hochzeitshains liegt am Fußweg zwischen Beverstedt und dem Ortsteil Wachholz. Im Laufe der Jahre sind hier insgesamt 115 neue Bäume gepflanzt worden. Für jedes Paar eine besondere Erinnerung.
Die 11. und vorerst letzte Pflanzung fand im Jahr 2002 statt.